Kirche On Air
im Privatfunk Baden-Württemberg
am Sonntag, 31. Oct. 2020
Der erste Todesfall war ein Schock - Altenpflegerin Tanja Eisenhardt


Als Altenpflegerin kommt Tanja Eisenhardt immer wieder mit dem Tod in Berührung. Sie hat uns erzählt, wie sie mit ihren Gefühlen umgeht, wenn eine Heimbewohnerin oder ein Bewohner stirbt.


Ich will auch im Sterben da sein - Altenpflegerin Tanja Eisenhardt


Für viele ist der Tod ein Tabu-Thema – obwohl er uns ja alle irgendwann mal trifft. Dagegen gehört der Tod für Menschen, die zum Beispiel im Altenheim arbeiten, zum Berufsalltag. Tanja Eisenhardt ist als Altenpflegerin nicht nur zu Lebzeiten für die Heimbewohner da, sondern auch in ihren letzten Stunden und Minuten.


Party für Verstorbene - Día de los muertos


An Allerheiligen und an Allerseelen gedenken Katholiken den Heiligen und überhaupt den verstorbenen Menschen. Hier in Deutschland meistens in stillem Gedenken. Außer im Stuttgarter Lindenmuseum. Dort wird seit 1996 der mexikanische Tag der Toten gefeiert. Der „Dia des los muertos“. Lauter und bunter als bei uns. Mehr dazu am Sonntagmorgen!


Der Schweizer Luther – DVD-Tipp „Zwingli – Der Reformator“


In Deutschland ist die Reformation eng verbunden mit dem Namen Martin Luther. In unserm Nachbarland, der Schweiz, mit Ulrich Zwingli. Der war vor 500 Jahren neben Luther einer der wichtigsten Reformatoren der Kirche. Seine Geschichte erzählt der Film „Zwingli“ – letztes Jahr im Kino, jetzt auf DVD zum Zuhause-Gucken.


Zur US-Wahl – Das Land braucht Versöhnung


Am Dienstag, den 3. November, ist es soweit. Dann entscheidet sich, wer der nächste US-Präsident wird: Amtsinhaber Donald Trump für weitere vier Jahre oder sein Herausforderer Joe Biden. Wie ist die Stimmung in den USA kurz vor der Wahl? Wir haben mit Miriam Groß gesprochen, die seit sechs Jahren Pfarrerin in New York ist.


Mit Heiligen gut durch den Arbeitstag kommen


Wie Ihr mit Heiligen gut durch den Arbeitstag kommt, verraten wir Euch am Morgen des Allerheiligen-Feiertags.


Buchtipp: "Kirschen essen - Liebesgeschichten aus der Bibel


„Deine beiden Brüste sind wie zwei Kitze.". So erotisch klingt kein Liebesroman, sondern die Bibel.  Sie steckt voller Liebesgeschichten.  Susanne Niemeyer erzählt davon in ihrem Buch „Kirschen essen“  Wir stellen das Buch am Sonntagmorgen vor.


Gestaltet von den Redaktionen KiP, Ev. Medienhaus und Radio M.